Tagesarchiv: 21. November 2002

Pulverdampf

Bundeskanzler Gerhard Schröder ist ein Optimist: Er geht davon aus, dass alle vom Kabinett beschlossenen Maßnahmen akzeptiert würden. Spätestens nach den Wahlen in Hessen und Niedersachsen am 2. Februar 2003 sei der „Pulverdampf“ verraucht. Seltsam, denn über mögliche Auseinandersetzungen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Handshake

Aus Regierungskreisen wurde berichtet, es habe zwischen US-Präsident George W. Busch und Bundeskanzler Gerhard Schröder einen „längeren Händedruck“ gegeben; einen Termin für ein Einzelgespräch hat Schröder allerdings nicht bekommen, obwohl er dies letzte Woche noch erwartet hatte.

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen