Wölfe töten Lama

 

Schwentinental. Ein blutiges Gemetzel veranstaltete ein Wolfsrudel in der Nacht zu Donnerstag im Wildpark in Schwentinental. Wie Bürgermeisterin Susanne Leyk berichtete, bissen die Wölfe ein Lama und ein Schaf tot, ein weiteres Schaf musste aufgrund seiner schweren Verletzungen eingeschläfert werden. Außerdem wurden ein weiteres Lama und ein drittes Schaf angegriffen und schwer verletzt.

Dieser Angriff auf Tiere des Wildparks ist zwar der schwerste in diesem Jahr, aber nicht der erste. In den vergangenen Monaten waren es allerdings immer menschliche Täter: Sie schnitten die Volieren auf und stahlen Hühner und Pfauen.

Hinweis: Der Inhalt dieses Beitrags ist frei erfunden. Er dient zur Sichtbarmachung der unterschiedlichen Wahrnehmungen, je nach dem, ob der Angriff von Hunden (also Haustieren) oder Wölfen erfolgt. Denk mal drüber nach…

 

Advertisements

Über hinrich7

Noch nix...
Dieser Beitrag wurde unter Lumpensammlung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s