Schlagwort-Archive: Presse

Wahrnehmungsstörungen

Claudia Roth, eigentlich Heuelsuse der Nation, sagt man im Hinblick auf Ihren Kommentar zum zweiten Jahrestag des Erdbebens in Japan am  11. März bestenfalls eine gestörte Wahrnehmung nach. Wahrscheinlicher ist aber gewollter politischer Populismus gegen die Kernkraft. Eigentlich hätte man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wölfe töten Lama

  Schwentinental. Ein blutiges Gemetzel veranstaltete ein Wolfsrudel in der Nacht zu Donnerstag im Wildpark in Schwentinental. Wie Bürgermeisterin Susanne Leyk berichtete, bissen die Wölfe ein Lama und ein Schaf tot, ein weiteres Schaf musste aufgrund seiner schweren Verletzungen eingeschläfert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neue Energien

Bisher hielt ich ja die Zeitschrift Börse Online für eine einigermaßen seriöse Publikation, aber dies muss ich wohl dringendst überdenken. Unter der Rubrik „Geld & Vorsorge” schreibt Renate Daum einen einseitigen Artikel unter dem Titel „Die Sternenkrieger”, der sich im wesentlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Börse | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Arroganz der Presse

Mal wieder entsetzt war ich über die Arroganz der Presse, obwohl man ja eigentlich nichts Anderes erwarten kann.

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Journalistische Qualität

Der aufmerksame Leser konnte in den Kieler Nachrichten (Ausgabe 58) auf Seite 35 (Regionalteil Ostholsteiner Zeitung) folgende Meldung lesen:

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen