Schlagwort-Archive: Wikipedia

Die Spießer von Wikipedia

Es ist etwas faul bei der deutschen Wikipedia, das empfinde ich schon seit mehreren Jahren so und habe mich deshalb schon längst zurückgezogen. Auch inhaltlich kann man das (zu recht) als Wikifehlia verschrieene Informations-Wiki nur noch eingeschränkt nutzen. Artikel sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Das Wasserkopfsyndrom

Es ist doch immer die selbe Leier: Man fängt etwas ehrenamtlich an, dann lässt man sich dafür bezahlen, natürlich nur als Entschädigung für die ehrenamtliche Tätigkeit, bläht den Verwaltungsapparat weiter auf, stellt Personal ein, hat nichts mehr zu tun, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Elitärer Club

Die Organisationsstruktur des Trägervereins der Online-Enzyklopädie Wikipedia und anderer Projekte, der Wikimedia Foundation, weist weiterhin Ähnlichkeiten zu totalitären Systemen auf. Das sogenannte Kuratorium besteht aus sieben Personen, aber lediglich drei werden offen gewählt. Bei der Wahl lag die Wahlbeteiligung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Viele Köche…

…verderben den Brei. Und sollte in diesem Sprichwort auch nur ein Funken Wahrheit stecken, so dürfte es sich bei Wikipedia um den größten Brei der Welt handeln, zumindest wenn man die Anzahl der köchelnden Autoren und Administratoren zugrunde legt.

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Diktatur von Wikipedia

Wenn man bei der deutschen Wikipedia über den Sinn oder Unsinn von Artikeln oder Maßnahmen diskutieren möchte, so wird das mit einer Sperrung des Accounts bestraft. Der Schreiberling ist halt nur Informationsvieh, das gemolken werden kann und soll, sich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpensammlung | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar